Schmerzen reduzieren mit Hypnose

Schmerztherapie mit Hypnose ist ein großer Bereich mit unterschiedlichen Aufgabenstellungen. Es kann um ungeklärte, unfallbedingte, psychosomatische oder chronische Schmerzen gehen. Schmerzen sind für die Betroffenen in der Regel sehr belastend. Schmerzen reduzierenBesonders wichtig ist vor Beginn der Behandlung ein ausführliches Gespräch über die Entstehung und Ausprägung der Schmerzen zu führen, um die passende Behandlungmöglichkeit zu finden. Die Hypnose kann z.B. bei Rückenschmerzen Verspannungen lösen und hierduch die Schmerzen reduzieren. Eine weitere Möglichkeit der Schmerzbehandlung besteht in der Mesmerisierung. Der deutsche Arzt Franz Anton Mesmer hat die mesmerschen Streichungen als eine Form der alternativen Schmerzbehandlung bekannt gemacht. Die mesmerschen Streichungen wirken beruhigend, erzeugen einen leichten Trancezustand und führen in der überwiegenden Zahl der Fälle zu einer deutlich spürbaren Schmerzreduzierung. Darüber hinaus kann das Erlernen einer Selbsthypnosetechnik durch den Klienten sinnvoll sein, da er diese auch in seinem Alltag dazu nutzen kann seine Schmerzen positiv zu beeinflussen.   Haben Sie Fragen zur Hypnose oder möchten Sie einen Termin vereinbaren? Dann nutzen Sie das Kontaktformular auf der rechten Seite oder rufen Sie mich an unter 02572-9515688.

Heilpraktiker
in Emsdetten auf jameda

Ihre Nachricht

Name: *
E-Mail: *
Telefon: *
Ihre Nachricht:
Spam-Schutz: